Aktuelles

Liebe Freundinnen, liebe Freunde des Weilheimer Theaters,
es ist noch nicht vorbei, aber wir planen und wir spielen wieder ............
und zwar mit Augenmaß und Vorsicht!
Wir als Vorstand der Theaterfreunde hoffen zunächst , dass Sie alle bis jetzt gut und vor allem gesund durch die Corona Krise gekommen sind. Vieles ist während der Pandemie zum Erliegen gekommen, wir haben aber mit Herrn Arneth zusammen im Rahmen der uns verbliebenen Möglichkeiten versucht, auch in dieser Zeit etwas für die Kultur in Weilheim voranzubringen. Wir und ebenso die Künstler und Künstlerinnen haben lange auf vieles
verzichten müssen, aber gerade in schwierigen Zeiten ist die Kunst ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens, um Ablenkung und eine Sicht auf schöne, Geist und Seele stärkende Dinge zu ermöglichen.


Vorschau auf unsere nächste Veranstaltung
am 27.11.2022 ( 1.Advent ) um 19 Uhr im Stadttheater

Sechs Blechbläser und ein Schlagzeuger der Münchner Philharmoniker, die mit allen Grössen der Klassikszene in den großen Konzertsälen international zuhause sind, treffen auf eine preisgekrönte Chansonette, die hemmunglos und mühelos die Genres vermischt, bedient und ignoriert: „GOLDMUND“ - Anna Veit.

Das Ensemble präsentiert Volkslieder, Jazz, Klassik, Chansons zur stillen, lauten, feierlichen und traurigen Zeit des Jahres – mehr oder weniger – je nachdem eben, und fügt es zu einem kammermusikalischen Gesamtkunstwerk zusammen.
Lassen Sie sich überraschen!




Datenschutz